Stan Tug’s 1606

Das Projekt lĂ€uft jetzt schon 2 Jahre :/ Ok hatte auch gerade 1,5 Jahre Pause gemacht… Im Bau 2 Stan Tug’s von Harztec Modellbau in 1:50. Es war liebe auf dem ersten blick 😉 Wollte schon seit einiger Zeit 2 Kleinboote parallel fahren lassen. Technisch auch sehr einfach: 1 3 Kanal EmpfĂ€nger und ein 6 Kanal. Schiff 1 nutzt Kanal 1-3 das andere 4-6. Da ich auf die DX10T von Spektrum umgestiegen bin hatte ich etwas bedenken ob das klappt… aber es geht auch hier!
Wenn man beide EmpfĂ€nger im Bindemodus hat werden auch beide auf den Modellspeicher gespeichert. Damit Steuert man mit jedem KnĂŒppel ein Schiff.

Der Antrieb sollte eigentlich mit Riemen erfolgen und einem RĂŒckwĂ€rtigem Motor zwischen den Wellen. Leider klappte das einfach nicht wirklich daher bin ich jetzt auf die sichere Methode der 2 Motoren umgestiegen. Technobots MK2 Soundmodule wurden verbaut mit einem Wasserfestem Lautsprecher. Die Technobots Soundmodule sind eine tolle Sache! -> Klein und gĂŒnstig. Der Motorensound hat eine akustische Start wie Abschaltsequenz. Wenn man das Gas 20 Sekunden nicht benutzt wird der Diesel ausgeschaltet. DemnĂ€chst gehts dann weiter!