Bei den Innenliegenden Motoren schadet etwas Luftkühlung nicht 🙂
Löcher bohren schaut nicht immer so prall aus daher setzte ich beim Cougar SV und meinem Durango DEX410 Teenetze ein. Sehr stabil und feinmaschig.. in jeder Haushaltswarenabteilung zu finden. Hält den meisten Schmutz ab, lässt viel Luft durch und sieht ganz schick aus 🙂 Innen an der Karosse mit Leim verklebt. Der Leim geht den Lack nicht aggressiv an und dichtet die Ränder um das Gitter. Nach einigen Renneinsätzen noch keine Probleme zu erkennen und hält Prima!
netz1 netz2

Tags: , ,

Related Article

0 Comments

Leave a Comment